Donnerstag, 19. April 2018

Luxusproblem

War das ne Aktion! Beim Aufbau des Aufstellpools im Garten hatte ich Verlängerungslaschen versäumt, einzubauen.
Leider waren über Nacht schon einige Liter Wasser in den Pool eingelassen worden. Das meiste davon musste wieder raus, damit man die Poolwandung anheben konnte, um U-Stützbügel wieder zu lösen, die oben in einem umlaufenden Rohrstangensystem eingeklickt und unten in Laschen eingehängt waren.
Fazit: 1 Stunde grösster Kraftanstrengung meinereiners waren nötig, diese Arbeiten zu verrichten.
Folge:  Muskelkater am ganzen Körper! Mit einer Ausnahme; den Ohrläppchen... :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen