Samstag, 30. Juli 2016

Weiß und blau

daniel brachte die frisch lackierten teile für meinen bruder vorbei.
der hat vor gar nicht allzu langer zeit mit dem umbau seiner suzuki freewind von ´97 angefangen. daraus entstand eine neue kreation, ein scracker!

hier haben wir mal schnell die blechteile und die sitzbank angebaut:


schaut doch schon echt klasse aus!!



Freitag, 29. Juli 2016

Geschafft !!

ralli hat den käfer durch den tüv bekommen! alles ist durch!!! gratulation!!!

Verzögerung

die anbauteile vom motorrad kommen jetzt doch erst samstag! ein paar miminale lackirritationen, die der lackierer noch durch polieren beseitigen möchte, haben die auslieferung der teile verzögert!

noch nichts neues von rallis käfer und der tüv "vor"-vorführung. ich denke, morgen weiß ich mehr!!



(bild beim lieben ralli gemopst) also immer noch: daumen drücken!!

das heckteil vom porsche 356 convertible d ist nun nach einiger verzögerung auch fertig gestrahlt.


blöde nur, dass der kunde jetzt erst mal ne woche in urlaub ist.
bleibt das zeugs halt hier stehen. dafür gabs aber noch nen schwung (alte) anbauteile dazu!


Donnerstag, 28. Juli 2016

Später kommen, früher gehen ??

könnte man fast meinen...
heute ging es erst um kurz nach elf los. zuvor wurde noch ein wenig in ruhe gefrühstückt, die tochter hat geburtstag. so mit kaffee und kuchen!
Danach stress; zu Hause noch Jalousien im neuen Schlafzimmer montieren, dann schnell ab zur galvanik, teile abholen.
Direkt danach in die Firma und ackern...ob das alles klappt, was ich mir vorgenommen habe????

Daumen drücken !!

Heute wird Rallis Käfer vom TÜV Menschen begutachtet...
Hoffentlich klappt alles! Ich drücke die Daumen!!
Mir selber drücke ich auch die Daumen; dass heute alles klappt!
Etliches muss noch fertig werden!
Der Lackierer kommt und bringt die Anbauteile vom Motorrad des Bruders vorbei.ein BMW Motorrad Motorblock nebst teilen muss gestrahlt werden. Der Porsche soll auch fertig werden. Und und und...

Mittwoch, 27. Juli 2016

Motorradprojekt

"Och nööö!!! Nicht noch ein neues Projekt!" werdet ihr sagen. Recht so!
Fange ich auch nicht an....noch nicht. Allerdings wird ein anderes Projekt bald seiner Fertigstellung entgegen eilen!
Ihr erinnert euch an das Motorradprojekt meines Bruders?? Die "Scracker"!!
Die Anbauteile sind nun vom Profi lackiert worden. Ein guter Kunde ist Lackierer und hat mir einen Gefallen getan.
Und wie die Teile aussehen, könnt ihr auf seinem Blog sehen!
Hier der Link:

www.powerflip.wordpress.com

Quersumme 35

So merke ich mir die gebrutzeltach meiner lieben.... ;)
Und morgen ist es daher wieder soweit!
Meine jüngste feiert!
Daher bin ich morgen mal was später im Betrieb. So können wir alle schön frühstücken!

Dienstag, 26. Juli 2016

Besuch

Heute gab es unerwarteten, aber sehr gern gesehenen Besuch! Der liebe Ralf kam auf seiner "Tour de Ruhr"auf eine Stippvisite vorbei. Er hatte zuvor die Beetle Factory in Wuppertal besucht.
Und ich Dödel habe total vergessen, ihm einen Kaffee anzubieten...peinlich peinlich....:(

Träume...

so könnte mein baja bald aussehen... mal mit nem fotobearbeitungsprogramm bearbeitet....


Samstag, 23. Juli 2016

Neanderthal oder Burscheid-Hilgen??

An einem der beiden Orte werde ich mit der Tochter wohl morgen mal aufschlagen....
Der Buggy steht bereit, das Wetter soll gut werden und die Sonnencreme wartet auf ihre Benutzung!!
Mal sehen, wozu sich das Töchterchen entscheiet...sie fährt!

Update !!
Burscheid-Hilgen ist heute dran. Und da es wohl recht voll wird, wird früh gefrühstückt...(würde ja sonst spätstücken heißen!! LOL)
Wir sehen uns!!

Freitag, 22. Juli 2016

Wartungsstau

der kältetrockner hatte ja am lüftermotor ein lager, welches schwer ging und somit den lüfter nicht mehr richtig drehen ließ. geschuldet ist das natürlich an die massive staubbelastung bei mir an der strahlhalle.

nun ging es mal an das zerlegen und instandsetzen der einheit...


Quittung

die quittung habe ich nun bekommen!! der meniskus machte mich ja so langsam wahnsinnig.
nun sieht es schon besser aus; die schmerzen sind fast weg, doch der nachzuholende schlaf fehlte mir noch!

gestern abend bin ich dann schon um kurz nach acht ins traumland entwichen... das war auch gut so! der körper nimmt sich, was er braucht!!
zudem habe ich wohl auch ein wenig fieber gehabt... kam das vielleicht von einer entzündung?

nun ja... nassgeschwitzt bin ich zumindest heute morgen aus dem bett gerollt... LOL

jetzt gehts schon viel besser und ich könnte fast schon wieder bäume ausreissen...          fast...

auf gehts! der 356er porsche muss gestrahlt werden (steht schon in der halle),



ein paar industriesachen ebenfalls! und morgen kommt noch ne isetta türe und die rohkarosse des toyota landcruiser, für den ich schon alle anbauteile gestrahlt hatte!

vorab allerdings wird noch sebastian´s käfer von innen und unten gefüllert, nachdem der gestern ja von außen schon sein neues lackkleid bekommen hatte!!



und der karmann ghia ist leider noch nicht abgeholt:




Donnerstag, 21. Juli 2016

Beige...

...ist der füller, den das käferhäuschen von sebastian nun abbekommen hat!


ein paar ministellen an der karosse muss ich noch nacharbeiten, kleine beulchen und so, aber nichts weltbewegendes. das kann aber erst passieren, wenn der füller ausgehärtet ist. 2 tage in der prallen sonne sollten genügen!! :)

3-2-1-Deins!!

verkauft an den jungen mann in der ersten reihe!

der karmann ist verkauft. er wird von einem karosseriebauer (mein letzter mitarbeiter) wieder aufgebaut.



mal sehen, wie er dann aussieht! ich bin gespannt...

Post 500

der vorletzte post war nummer 500 !!!

mehr masse als klasse??

was sagt ihr? eure meinung ist mir wichtig!!

postet unter "kommentare"!

Vorbereitende Maßnahmen

am käfer von sebastian ging es heute ans ausblasen und abkleben der karosse. zudem habe ich nochmal kontrolliert, ob nicht irgendwo noch blecharbeiten durchgeführt werden müssen.


die haube ist schon demontiert, ebenso die halter. gleich gehts ans füllern...

Mittwoch, 20. Juli 2016

Hitzefrei !!

Zettel an die Tür gemacht und Hütte zu!
Mittagstemperatur 37 grad!!
Das reicht!!
Ab in den pool!!!

Montag, 18. Juli 2016

Bild des Tages (für Ralli)


irgendwann mein lieber ralli hast auch du deinen porsche! da bin ich sicher!!

Convertible D

neu reingekommen;


Thermische Probleme

die hohen temperaturen fordern ihren tribut; der kompressor stößt mal wieder an seine grenzen! dauernd setzt er aus, da es einfach zu heiß ist.
da heißt es zu improvisieren und in der zeit des abkühlens etwas anderes, sinnvolles, zu machen.

maschinenreparatur ist angesagt. der kältetrockner muss dringend gemacht werden, die filteranlage
gereinigt werden.

während der mitarbeiter des tages, wenn der kompressor denn läuft, platten strahlt, habe ich mich zudem endlich wieder um sebastian´s käfer kümmern können.
die letzten schweißarbeiten sind nun gemacht. jetzt noch ein paar schweißpunkte verschleifen und dann geht das füllern los... wenn der kompressor denn läuft... :(   

Spektakulär

quais um die ecke bei mir an der firma ist eben ein oberleitungsbus durch das brückengeländer gecrasht!





viel näher konnte ich wegen der absperrbänder nicht ran kommen.

Sonntag, 17. Juli 2016

Sooo spät ?????

Um viertel vor elf erst aufgewacht? Sonntags?? Ich??
Das gabs schon Jahre nicht mehr!!
War wohl der "Blutzoll" für den Arbeitsmarathon von Freitag und Samstag!!
Derzeit geht es wieder hoch her; die Holde wünscht einen hausinternen Umzug. Also umbauen zweier leerstehender Räume zu drei Räumen, Elektrik neu, Wasserleitungen neu, Wände verputzen, Deckenkonstruktion tieferlegen, Platten drunter, Spots einbauen, Ständerwerk setzen, Glaswolle rein, Platten drauf, Boden partiell aufreissen, Wasserleitungen neu verlegen (lassen)...
Der Baumarkt ist mein liebster Freund!!!
Zusätzlich habe ich dazu noch erhebliche Meniskusprobleme bekommen. Nicht gut! :(
Die halbe Nacht seit zwei Tagen nicht richtig geschlafen...
Und alle: oooooooh....stop, reicht!! LOL

Freitag, 15. Juli 2016

Was für ein Tag....

Hammer anstrengend!!!
Solche Tage können mir gestohlen bleiben! Ich bin so dermaßen platt wie schon lange nicht mehr!
Aber dafür ist ne Menge fertig geworden!
Die Vespa ist komplett durchgeschweisst und ausgebeult, sowie grundiert.
Die restlichen Teile vom Toyota Landcruiser sind ebenfalls fertig gestrahlt und grundiert. Auch ne Riesenarbeit!
Ausserdem sind noch ein paar Industrieaufträge durchgeknallt worden.
Und zum guten Ende gabs noch den Besuch beim lokalen Baumarkt; Materialien für die ab morgen anstehenden Arbeiten im neu entstehenden Bad und Schlafzimmer holen...
Ich sags euch...ich hab die faxen jetzt schon dicke!!

Donnerstag, 14. Juli 2016

Nichts Neues...

...im Staate Dänemark!!
Abarbeiten von Altlasten ist angesagt!

Derzeit bin ich mit den finalen Arbeiten an Anbauteilen von einem Toyota Landcruiser dran. Die halten auf, weil sie schlecht vorbereitet sind (Kleberreste mit Dichtgummiresten überall an den Türen) und Spachtelorgien mit miesen Blecharbeiten allerorten!.
Aber alles wird gut! Morgen ist Abholtermin!

Auch fertig werden muss eine Vespa PX80. Die hat massive Rostprobleme, die bis zum Abholtermin am Samstag beseitigt werden müssen.

Und ein BMW muss partiell im Bereich der hinteren Radläufe kurz gestrahlt werden. Da dauert das abkleben ewig im Vergleich zum strahlen!! :(
Der muss ebenfalls am Samstag abholbereit sein!

Dienstag, 12. Juli 2016

Scracker

wos´n des??!!
des kon i eich scho sogn...
des is oana neue kreation von motorradgattung...
oana mischung aus street racer, tracker und café racer.
i hölf monam bruada dabei, die fertig zu bekumma...und die schaut´s aktuell so aus:



als basis diente eine 650er freewind aus den neunzigern...pottenshässlich... sah so aus:




und alles weitere lest ihr auf dem blog!

www.powerflip.wordpress.com

Sonntag, 10. Juli 2016

Heiß Baby!!!

Nee, Watt war dat heiss heute mittach!!

Zum Glück noch rechtzeitig in Wuppertal angekommen, der Platz war nämlich schon ziemlich voll, erwischten wir einen schönen Stellplatz! Mitten in der Sonne...mit schwarzen Kunstlederbezügen kein Spass! :(
Schnell ne Decke drüber und gut wars!
Kurz nach uns kamen Ralle und Yeti mit ihren Typ 3's. Herrlich!!
Massen von Autos kamen noch nach uns...wo die alle parken sollten, war uns ein Rätsel...
Aber irgendwie ging es. Denn etliche Fahrzeuge machten noch eine Ausfahrt mit. So wurde der Platz wieder ein wenig leerer. Es wurde gefachsimpelt, Freunde und Bekannte, sowie Kunden begrüsst.
Und auf dem Rückweg war dann noch der Tank leer...200 Meter vor der Tanke!!! Und der Reservekannister im Betrieb! Der Klassiker!

Gleich geht's los!!

Noch schnell was hinter die Kauleiste schieben und dann geht's ab nach Wuppertal-Elberfeld!
Dort findet auf dem Gelände der Mercedes Benz Niederlassung ein schönes Oldtimertreffen statt!

Freitag, 8. Juli 2016

Wetterumschwung

Nee, ne?!
Jetzt dreht sich das Wetter wieder. War gestern noch ein kleines Wolkensymbol, mit Sonne und 28 Grad angegeben, so steht heute eine grössere Wolke mit einem Blitzsymbol darunter!! Das ist doof!!!
Nicht dass das Oltimertreffen morgen (für mich und den Buggy im Besonderen) ins Wasser fällt!!??

Godot ist zurück !!

Laaaange gewartet! jetzt endlich sind sie vom Pulverer zurück; die Lemmerz Sprint Star 4 Loch Felgen!!

Da habe ich direkt mal die passenden originalen Nabendeckel mit EMPI Aufkleber montiert!! (Nix billigen Zubehörshyce aus Hinterfoppelshausen!!!)


Donnerstag, 7. Juli 2016

Oldtimertreffen in Wuppertal

Am Wochenende (Sonntag) gibts ein schönes Oldtimertreffen. Veranstalter ist der AvD. (Nein, nicht AfD, AvD!!! Lol)
Stattfinden wird es auf dem Gelände von Mercedes Benz in Wuppertal.
Daher; Wagen putzen und auf Vordermann bringen! Ich düs hin, es gibt bestes Cabriowetter!!

Toyota BJ 45 Anbauteile

Einen weiteren grossen Schwung Anbauteile gabs neulich zur Bearbeitung.
Blattfedern, Seitenwände, Türen, Felgen...ne Menge Arbeit!!
Bilder die Tage!!

Tief durchatmen...

...riet mir Ralf! Mache ich schon die ganze Woche... :D
Und ganz ehrlich?? Das ist klasse!!
Fünf gerade sein lassen, morgens später kommen, dafür abends früher gehen...
Kann man sich dran gewöhnen, aber vernünftig Geld verdienen klappt damit nicht!!
Deswegen ist die Faulenzerei ab Montag wieder abgeschafft!!!
Oder doch erst ab Dienstag oder Mittwoch??

Dienstag, 5. Juli 2016

Wieder keine VW Arbeiten...

...gemacht!!
Dafür habe ich mich aber diebisch darüber gefreut, dass mein Firmennachbar, ein notorischer Nichtgurter, von der " berittenen" Polizei vor kurzem angehalten worden ist und erst mal zahlen durfte!!! Recht so!!
Nur leider ist der Nachbar in solchen Sachen beratungsresistent!! :( Soll er halt nochmal blechen und nochmal und nochmal...
Heute gings dann mal an Lamborghini und diverse PiaggioTeile.
Strahlen (was sonst!!) war angesagt, aber auch Rahmentuning!
Ein Piaggio Ciao Rahmen bekam die erforderlichen Verstärkungen eingeschweißt, damit es später mit dem 12 PS Motor nicht den Rahmen zerreißt!

 Hier mal die passenden Bilder dazu:



 Und hier die Bilder der Piaggio Ciao und der Boxer:






Ausserdem ging es am Helm für Sohnemanns Star Wars Kostüm weiter! (Hier noch im Spachtelstadium und nicht fertig geschliffen!!)



Weitere Bilder dazu auf www.r2d2teile.blogspot.de .




Montag, 4. Juli 2016

Warten auf Godot...

Ruhig ist es zur Zeit...sehr ruhig!!! Zu ruhig!!
Die Arbeit dümpelt vor sich hin...wenige neue Aufträge... Sommerloch????
Ferienzeit?? Ich weiß es nicht.
Aber das gibt mir auch die Gelegenheit dazu, Sachen zu machen, die sonst nur aufgeschoben wurden. Die Technik warten, Sohnemanns' Kettcar schweißen, vielleicht mal am Käfer von Sebastian...


oder der Holden weitermachen...



vielleicht auch mal wieder pünktlich Schluß machen...
Naja, das ändert sich auch wieder und ich dreh am Rad vor lauter Arbeit!!!

Richtig reingehauen und nicht auf Godot wartend haben meine neuen (alten) Nachbarn; die brauchten nicht mehr so viel Platz und verkleinern sich ein wenig.
Die brachliegende Halle direkt gegenüber wird von denen nun saniert. Uralte Elektrik raus, Müll raus, Wände machen, Decke machen, Dach machen, außen reinigen... quasi eine Kernsanierung!!
Und so sieht es draußen aus:



Allein allein...

allein allein.... so der liedtext eines ohrwurms, der mir direkt einfiel, als mein mitarbeiter eben wieder fuhr!
denn der hatte, krankheitsbedingt (wieder einer mit arthrose), heute gekündigt.
also wieder alles selber machen und etliche stunden mehr ackern... :(