Dienstag, 19. März 2019

Der Lohn der Mühen

Er hat es geschafft!!
Der blaue Klaus hat TÜV!!
Und Henning ist Happy!!


Gratulation!!!

Motorverblechung Porsche 356

von einem guten kunden gabs die tage ein paar bleche aus dem motorraum diverser 356er porsche (nicht alle teile sind drauf! mehr passte nicht auf die platte!!)

bild folgt

die werden nun gestrahlt und gehen dann zum pulverer, um in einem satinierten schwarz glänzend wieder an motoren verbaut werden zu können.

Montag, 18. März 2019

Dichtungssätze

jetzt gibts dann doch noch eine kleine neuigkeit; die beiden dichtsätze für die 28/34er pci´s sind angekommen:

bild folgt

satz eins ist schon am vergaser verbaut.

bild folgt

jetzt kommt (irgendwann, wenn ich mal wieder zeit habe) vergaser nummer zwei dran!


Neuigkeiten

...gibts derzeit nicht.
zumindest nicht aus dem luftgekühlten bereich!
ich würde ja gerne mal am 1302er cabriolet weiter machen, aber da ist aktuell nicht dran zu denken!

zuviele industriekunden haben mir die letzten tage und wochen immer wieder einen strich durch meine tages- und / oder wochenplanung gemacht...

allerdings gibts auf dem oldtimerblog hier klicken neues zu bestaunen.

Dienstag, 12. März 2019

Westfalia

der name ist programm!

seit jahrzehnten werden vw busse von der firma westfalia in einer camping version geliefert. und das in einer mittlerweile enormen stückzahl!

so dauerte es nicht lange, dass ich von einem kunden etliche teile für den neuaufbau seines t2er busses zur bearbeitung bekam.

hier seht ihr die beiden schrerenmechanismen, die das hochdach in position halten. natürlicxh schon fein gestrahlt in neu gelb verzinktem zustand:




Montag, 11. März 2019

Schalldämpfer Typ 3

von thorsten gabs einen italienischen auspuff für den typ 3 zur bearbeitung...


mittlerweile ein sehr seltenes teil, mit einem schönen klang!

Donnerstag, 7. März 2019

Gebläseteile Porsche 911

die beiden gebläseteile wurden mir vor ein paar tagen vorbeigebracht;


die lackierung half, trotz einer grundierung auf zinkbasis, nicht wirklich. in der oberfläche des alus waren oxide eingeschlossen, die nach dem lackieren noch "heraus wollten". nach kurzer zeit enstanden winzige bläschen in der lackierten oberfläche.

meine aufgabe war es nun, sow viel wie möglich oxide freizulegen, um einen erneuten lackaufbau zu gewähren.

und so sieht es im nachhinein aus:

Mittwoch, 6. März 2019

Zweivergaseranlage Solex 28 PCI

die ersten neu zu verzinkenden teile des ersten vergasers sind gestern in der galvanik gelandet. dort wurden sie blau verzinkt. die sehen dann wieder so aus:



für ´s foto habe ich den vergaser mal wieder zusammengesetzt. der unterschied ist gewaltig!




der lufttrichter erhält abschließend noch eine bearbeitung durch den schleifer, da einige tiefere vernarbungen entfernt werden müssen, bevor er zum verkupfern, vernickeln und anschließendem verchromen zum verchromer geht.


Montag, 4. März 2019

Zerlegt

....habe ich heute mal den ersten dieser beiden wunderbaren Oldschool 28er PCI Vergaser :
 von Solex.


Los ging es ..


Und hier sind schon alle Teile bearbeitet:


Der nächste Schritt;  der Besuch beim Galvaniker.

Gestapelt

...stehen die kunden heute bald vor der türe!!!

das gibts doch gar nicht!!

haben die kein zuhause??!! und das auf nen rosenmontag!! eigentlich habe ich ja heute zu!!!

wenige abholungen, viele neuanlieferungen...der hammer!

und ich habe immer weniger platz in der hütte! 😔