Donnerstag, 27. April 2017

Toll ist anders !

Die innere Uhr lässt einen wieder um sieben Uhr wach werden. Na toll!
Nacht zwei war minimal besser als die gestrige.
Kopfschmerzen, Rückenschmerzen und Schwierigkeiten, mich auf Texte zu konzentrieren...

Medizin ist eingeworfen, jetzt gibts noch Vitamine in Form von Obst.

Durchhalten!

Total fertig !!

Ich bin platt!! K.O.!! Ich kann nicht mehr!! Kopfschmerzen vom husten, wegen des kratzigen Halses.
Und geackert wie ein doofer!! Morgen zumachen? Geht nicht! Galvanik und Metallbauer stehen auf der To Do Liste.
Mal schauen, wie es mir morgen geht...


Mittwoch, 26. April 2017

Hänger

müde bin ich...ich habe einen hänger!
gestern abend meldeten sich meine nebenhöhlen nach langer ruhezeit mal wieder bei mir. ein kratzen im hals ist da immer das erste indiz. medizin eingeworfen und die nacht war (zumindest bis halb sechs) ruhe im karton.
eben nochmal medizin nachgeworfen und der tag kann beginnen.
mit einer erneuten fahrt zur galvanik. denn der kofferraum des buses war voll mit teilen, die verzinkt werden müssen.
und ich habe immer noch teile hier rumliegen, die ebenfalls beschichtet werden müssen. die brauchen aber erst mal meine sandstrahlerische zuwendung, bevor die den gang in die bäder antreten können.

heute heißt es wieder abarbeiten, abarbeiten, abarbeiten... und sich nicht bekloppt machen lassen.

ian brachte mir heute eine gebogene schaltstange mit.



die passt natürlich bestens zum 61er chassis, das seit wochen bei mir in der halle am kran hängt. jetzt brauchts noch ein pendelachsgetriebe aus dem baujahr und ich habe so ziemlich alles für den basisaufbau des chassis zusammen.

Dienstag, 25. April 2017

Chaos

der tag fing shyce an, er wird sicher auch so enden...

der galvaniker hat teile anstatt blau gelb verzinkt. kunde stinkig, weil aus köln gekommen. also nochmal das ganze!!
neuaufträge ohne ende, ich bekomme aber das bereits hier liegende gar nicht alles so schnell abgearbeitet...

naja...

jetzt erst mal einen schwung vw t1 busteile grundieren...

Montag, 24. April 2017

Eine fertig, zwei müssen noch...

wie es der titel schon sagt...zwei vespa roller müssen noch gemacht werden. blechtechnisch gesehen...
alles nicht mal eben...
nur wann??
arbeit satt von industriekunden...
tausend sachen gleichzeitig...
rauchende köpfe...
zwei oldtimer im vorlauf (nsu prinz tts und opel kadett b coupé), einer in warteschleife (käfer cabriolet 1303), zwei weitere unter vorbehalt (opel commodore a coupé und vw golf 2)...da ist noch nichts genaueres abgesprochen...