Mittwoch, 31. August 2022

Teile von Jens

Im Trubel vor dem Miniurlaub kam Jens vorbei und brachte mir Kleingeraffels von seinem Sparkäfer vorbei.

Der Auftrag; strahlen und gelb verzinken 

Aber erst nach meinem Kurzurlaub...

Abends....oder absolut platt

das beschreibt meinen körperlichen zustand heute perfekt.

die letzten tage waren der hammer...arbeitstechnisch gesehen. kunden drücken mit terminen, kommen zu früh zur abholung rum, jammern, bringen ohne ende neue sachen...(letzteres ist ja schön)...wollen mal schnell was zwischendurch gemacht haben...

aber nun ist der akku leer.

nix geht mehr!

morgen ist bis sonntag dicht. die hütte bleibt zu!

ich verpiesel mich!

mit der holden...und dem hund...ans meer! energie tanken!!


Dienstag, 30. August 2022

Morgens...oder heute noch...

...hier und morgen schon in Holland.

Nur die Holde, der Hund und ich.

Kurzurlaub. Wohlverdient. Da der letzte Urlaub ja ein wenig zerrissen war, ich nach einer knappen Woche bereits wieder heim musste, (vorgezogene Fahrstunden und Prüfung meines Sohnes) und direkt wieder am arbeiten war,  konnte ich den Urlaub nicht genießen und mich kaum erholen.

Jetzt Versuch zwei.

Kopf frei bekommen...

Stahlsport Blingbling



Zwei fünfeinhalber

Die beiden 5,5 j Felgen sind auch fast fertig. Eine ist bereits gestrahlt und grundiert...

 


eine liegt noch unbehandelt im der Strahlhalle rum...



Schalldämpfer

 Gestern auch noch fertig bekommen...

Dieser Endschalldämpfer für den Käfer ab 1300-1600 ccm.



Wieder ab ins Regal!

...oder doch bei eBay??

Die 5 Loch Felgen sind nun grundiert...



Montag, 29. August 2022

Käfer Kleinteile

Hinterachsteile hatte ich bekommen. Vom Käfer. Schnell strahlen und ab in die Galvanik damit!

Alles wird gelb verzinkt!



 


Etliche Felgen

Im Kontor lagen 5-Loch Felgen im Männerlochkreis im Regal.


Die wurden mal gestrahlt, aber nie grundiert oder gepulvert. Leider hatten die schon wieder Rost angesetzt.

Jetzt ist es soweit. Nachstrahlen und grundieren ist angesagt.

Außerdem habe ich gestern die langersehnten 5,5 j Felgen im Lochkreis 130 eines guten Kunden bekommen:


Auch die erhalten eine Strahlung und Beschichtung.



Samstag, 27. August 2022

Alles muss raus !!

so ein slogan von windigen verkäufern, die angeblich platz für neue ware schaffen müssen (also eher den alten ramsch noch zu versilbern hoffen)...

nicht so bei mir!

ich habe nun seit geraumer zeit einen schönen satz kpz felgen liegen, die letztendlich nicht an eines meiner projekte kommen werden.

zwei der felgen sind 5,5 j breit, die anderen beiden 7 j.

wer interesse hat, einfach melden. mehr infos nötig? die felgen stehen bei ebay kleinanzeigen drin.


Nebenstromölfilter

Ja, sowas habe ich hier.noch rumfliegen...

Habe ich hirgendwann mal für den roten Baron fertig gemacht, aber letztlich nie verbaut.

Jetzt, wo ich den Motor für den Hellblaumann zusammenstecke, könnte ich das ja mal endlich verwenden. 

Die Spirale wird nicht verwendet, da sie in den luftstom auf der rückseite des gebläsekastens bei 24,5 oder 30 ps motoren kommt.


Freitag, 26. August 2022

Mit halber Bremse

...ist besser als ganz ohne!

die olle plempe im bremssystem vom stapler ist größtenteils ausgetauscht. 

nur leider will die linke seite noch nicht so, wie ich das gerne hätte. ein entlüften ist hier aktuell nicht nöglich. 

der radbremszylinder muss anscheinend verstopft sein, verweigert die mitarbeit und lässt keinen tropfen bremsflüssigkeit durch!

dafür hatten firmennachbar jörg und ich auf der rechten seite mehr glück!

nach vielem hin und her, einzelnem leitungsöffnen und pumpen kamen irgendwann erste tropfen bremsflüssigkeit und viel schmutz aus der leitung herausgeschossen.

danach ging das entlüften dort super einfach!

und die bremswirkung ist zumindest zur hälfte wieder da! was ein gehonke!!

die abdeckung mit sitz haben wir dann zusammen auch wieder montiert. danach ging es auf eine probefahrt in die lausitz!

und wenn ihr bis jetzt nicht gestutzt habt, lest ihr anscheinend nicht aufmerksam mit. schaut mal auf google maps nach, wo sich die lausitz in deutschland befindet!

nee, natürlich bin ich nur mal kurz hin und her auf dem hof, habe eine bremstestung gemacht.

KPZ Sternfelgen

Einen Schwung KPZ Sternfelgen, auch Stahlsport genannt, bekam ich von Uwe 

Hier sind bereits zwei gestrahlt, zwei müssen noch:

Danach gehts zum pulvern in silber metallic!

Ohne Bremse

ein super tag heute! 

beim beladen eines crafters einer spedition habe ich beim stapler plörzlich keinerlei bremsdruck mehr, rolle leicht in die beifahrertüre und die b-säule rein. versicherungsschaden!

die ursache? gute frage...

nach viel ärger in den letzten wochen mit der instandsetzung des staplers jetzt der nächste mist!

Also schauen, woran es liegt...


 

das bremssystem ist bestimmt noch nie wirklich richtig geprüft, geschweige denn die bremsflüssigkeit gewechselt worden. denn die war dunkelbraun!!

die bremsschläuche waren komplett marode an den enden, zudem stark verhärtet.



die position des geberzylinders ist zudem auch noch megadämlich durchdacht! 

Denn der versteckt sich hinter der lenksäule, die von einigen hydraulikleitungen umgeben ist. und da ist ein abgewinkelter schlauchanschluß, an dem natürlich das anschlußschlauchstück abgegammelt ist. Ein drankommen ist fast unmöglich!

ergo die 5 mm dicke wand davor von außen aufflexen! das ist besonders toll, weil man dahinter nicht sieht, ob man schon einen hydraulikschlauch erwischt hat, oder nicht... und doppelt toll ist, dass sich genau dahinter auch noch ein verstärkungsblech der gleichen materialstärke befindet, welches der lenksäulenbefestigung mehr halt gibt.


aber nun kommt man an den anschluss dran, schiebt den schlauch drauf und kann die restlichen leitungen erneuern.

zum glück hatte ich bremsleitungsschlauch (eigentlich für den hellblaumann gedacht) in genau der richtigen länge da!

die hälfte der arbeiten ist gemacht, nun folgt das entlüften. leicht gesagt, schwer gemacht! denn es klappt nicht. 

an den radbremszylindern kommt nix an! es muss also noch ein luftpolster in der bremsanlage sein...nur wo?

eine entlüftungsanlage für bremsen wäre die lösung. habe ich aber nicht!!

es könnte alles so leicht sein...

Donnerstag, 25. August 2022

Vorher-Nachher

So sah das mit den Originalpellen aus:


 Und so mit den neuen Felgen und Reifen:




Single Quiet Pack

Nun gut, ich könnte auch einen vier in eins Krümmer modifizieren, so wie ich es beim Roten Baron gemacht hatte. Längen anpassen, dann daran einen Single Quiet Pack Schalldämpfer montieren...

Nur gibt's da wohl keinen TÜV drauf...

Bild folgt

Fundussuche 2

Na toll!!

Ich finde einen Endschalldämpfer vom 30 PS Käfer.

Nur der gehört da nicht dran!

Weiter gesucht und einen gefunden dachte ich...und sogar bereits gestrahlt!

Leider einer für den 1300-1600er Motor...

Bild folgt

Fundussuche 1

nun ja...es sieht mager aus, denn der endschalldämpfer, der seinerzeit bei der abholung des hellblaumanns montiert war, hatte bereits bessere tage erlebt...



das wäre einiges an Arbeit...selbst das vorwärmrohr ist durch...

zuviel arbeit! ich suche mal weiter im fundus...

 

Retoure

Nachdem ich den 30ps Style Gebläsekasten zum Lieferanten zurück gesendet habe, kam heute bereits ein weiterer, der 1a war. Sehr schön! So kann man arbeiten!

der wurde direkt mal in den hellblaumann gesteckt:

 

der zubehörendschalldämpfer passt oben an den runden töpfen der vorwärmung nicht. die teile sind zu groß dimensioniert und stoßen an das heckblech dran. also wieder raus damit und ein originales bauteil verwenden...

mal suchen im fundus...



Stecksystem 2

Mal eben lose zusammengesteckt...

Nicht die finale Lösung...



Stecksystem 1

Mal eben was zusammengesteckt...

Nämlich die Karosse und das Chassis, ein paar Flügel mit einigen Schrauben fixiert, ne Türe eingehängt, die Haube aufgelegt...und schon sieht das nach was aus...

Quasi ne Motivationshilfe...



HLA

 = Höher Legungs Achse 

So sieht mir das fast aus beim Hellblaumann.

Die Rasterplatten sind am maximalen Verstellungspunkt, die Dämpfer am Anschlag, Federung ist also gleich Null. Nur dann müsste die Achse aber auch auf dem Boden liegen...was sie aber nicht tut.

Was stimmt nicht?


Rad Reifen Kombination

Versuch macht kluch...oder so. 

Nachdem heute morgen ein Besuch beim Galvaniker anstand (die Abholung der passenden Radschrauben), hatte ich noch eine halbe Stunde, bis ich im Betrieb sein musste.

Die habe ich genutzt und fuhr zur Werkstatt meines Vertrauens, bei der schon seit zwei Wochen die Felgen für den Hellblaumann lagen und darauf warteten, ihre neuen Reifen zu bekommen.

Heute war es dann soweit; die Jungs hatten endlich Zeit, mir die Reifen zu montieren und auszuwuchten.

Das ging erfreulicherweise sehr schnell, da man sich direkt zu zweit darum kümmerte.


In der Firma angekommen, musste ich mich direkt mal darum "kümmern", diese am Chassis zu montieren.

Und es sieht guuuut aus!

Hinten:

Und vorne:


 

 

Dienstag, 23. August 2022

Karosse ist durch

...und die hinteren Seitenteile des 911ers ebenfalls.

Jetzt warte ich auf die restlichen Anbauteile...

Zinkstaub

Auf dieser Basis ist die Grundierung, die auf die drei Trommeln drauf kommt.

Hier bereits grundiert:



Der 91. Geburtstag

 nix mit ein jahr nach dinner for one...

nee, der vw käfer feiert heute seinen 91. geburtstag.

nur mal so nebenbei erwähnt!

Montag, 22. August 2022

Gleich zwei mehr!!

Da lagen noch weitere Trommeln von mir rum.

Ein Grund mehr, diese nun auch wieder aufzuhübschen!




Von oben und innen

wird der porsche targa heute noch ausgeblasen und dann grundiert. 

auch dieses mal gibts kein bild davon.

zuletzt kommen die hinteren seitenteile dran.

und dann wäre schon der abholtermin da...

Nur wann kommen die restlichen Teile?

Bestellung in Holland

bei der ersten bestellung lief fast alles perfekt; die teile kamen zügig, 





nur leider hatte der 30 ps style gebläsekasten mit doghouse hinten dran einen entscheidenden fehler. 

 


entweder war er mal heftig zu boden gefallen oder er wurde durch irgendwas heftig gedrückt. so stark, dass der gesamte gebläsekasten in sich krumm wurde und so nicht auf den motor gepasst hätte.


eine kurze email an den händler und schon kurz darauf kam eine erfreuliche antwort; ich bekomme einen neuen gebläsekasten und brauche den defekten kostenfrei nur zurückzusenden, wenn das shipping label von denen bei mir ist.

das ist sehr erfreulich! nur leider geht es dadurch am motor für den hellblaumann jetzt erst mal nicht weiter...