Dienstag, 12. Januar 2021

Nur mal zum nachdenken

gestern hatte ich wieder so ein schlüsselerlebnis...es ging um preise und die preisgestaltung meiner arbeiten.

oftmals versuchen kunden, mich im preis zu drücken, was sicherlich eine möglichkeit ist, um geld zu sparen. 

doch glücklich ist bei dieser aktion nur einer; der kunde. mir geht es aber darum, dass beide seiten etwas davon haben. 

als erklärung dafür hatte ich vor kurzem etwas im netz gefunden, dass hervorragend das wiederspiegelt, was kunden anzweifeln, versuchen schlecht zu reden, oder halt einfach, um sich einen niedrigeren preis zu ergattern.

den text dazu, nur leicht auf mein gewerk abgeändert, findet ihr hier

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten