Montag, 7. Oktober 2019

Porsche 911 Targa

Und gestern ging es am Porsche Targa weiter...

Bild folgt

Leider ist die Karosserie nur leidlich gut vorbereitet. Klammern hier, Dichtungsmasse dort, Teerpappe da, Kleberreste, usw...

Das nervt und hält auf. Die Karosserie ist daher erst zu einem Drittel fertig gestrahlt und grundiert. Jetzt wird es, ob der vielen anderen Aufträge, die auch noch hier einstehen, zeitlich bis zum Kurzurlaub in knapp zwei Wochen sehr eng...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen