Montag, 10. September 2018

Aufstellung

...naja, die gestaltet sich schwierig; der alte kompressor steht noch, der neue ist schon da! ein trumm aus italienischer provenienz.


doppelt so teuer wie der rote kleine krabbler links von ihm!
mit eingebautem trockner. ist eine tochtermarke von atlas copco. also kein billigmist! mit garantie und allem zipp und zapp!!
schafft nochmal  ca. 700 liter mehr luft pro minute. läuft also weniger, verbraucht weniger strom dank intelligenterer steuerung. direkt angetrieben ist er auch, macht somit noch weniger geräusche. ich bin gespannt, wenn er angeschlossen ist.
und der kompressor wird auch noch vom bund gefördert! und wenn es eh kaum noch bauteile für den alten kompressor gibt, dann steht nur noch die flucht nach vorne an! ein neuer kompressor musste her!

Kommentare: